Rahmenplan Innenstadt: „Lübeck geht los“ startet

Der Rahmenplan für die Lübecker Innenstadt zeigt erste konkrete Wirkung: Heute beginnt die einjährige Sperrung zwischen Breiter Straße und oberer Beckergrube. Ziel ist, die Altstadt vom Durchgangsverkehr zu entlasten. Mit dem Instrument des „verkehrsberuhigten Geschäftsbereichs“ wird die Geschwindigkeit auf maximal 20 km/h gesenkt.

Der Rahmenplan wurde unter Federführung von TOLLERORT in einem gut einjährigen Prozess von Stadt- und Verkehrsplanern mit intensiver Beteiligung von Bewohner*innen, Gewerbetreibenden und Initiativen und Verbänden entwickelt. Wir freuen uns über die Umsetzung!