Foto U-Bahn Ritterstrasse

Impulse für Eilbek II

Impulse für Eilbek ist in die zweite Runde gestartet! Im Fokus steht dieses Mal die Quartiersmitte: Der Bereich rund um die Ritterstraße. Eilbek verändert sich – Viele Familien entdecken den Stadtteil für sich und ziehen nach Eilbek. Sie sollen nun stärker mit in den Blick genommen werden. In Eilbek gibt es bereits viele engagierte Akteur*innen. Diese sollen mit den neuen Anwohner*innen zusammengebracht werden, um gemeinsam Ideen und konkrete Aktionen für den Stadtteil zu entwickeln.

Der von TOLLERORT ins Leben gerufene „Runde Tisch“ bietet eine Möglichkeit sich zu vernetzen und gemeinsame Aktionen für Eilbek zu planen und umzusetzen. Finanzielle Mittel für mehrere Standortmarketingaktionen stehen zur Verfügung.

Unsere Leistungen:

  • Einrichtung eines Netzwerkes, das sich gemeinsam mit Anwohner*innen, Vertretungen sozialer Einrichtungen, Gewerbetreibenden und weiteren Interessierten um die Entwicklung der neuen Quartiersmitte bemüht.
  • Entwicklung und Durchführung von Standortmarketingaktionen gemeinsam mit den Netzwerkpartner*innen
  • Kontaktaufbau zu den und Information der Grundeigentümer*innen von Gewerbeimmobilien rund um die Ritterstraße