Stadtentwicklung und Beteiligung – aber sicher!

Kooperativ gestalten. Gute Lösungen für Ihre Projekte.

TOLLERORT entwickeln & beteiligen steht für lebendige und lustvolle Arbeit mit Menschen in Stadt und Land und einem Gespür für lokale Gemengelagen.

Zu jeder Zeit bleibt die Motivation von Menschen, Perspektiven für ihre Räume mit zu entwickeln, für uns entscheidend. TOLLERORT findet für Sie als Auftraggeber:in Wege, um beispielsweise mithilfe von analogen und digitalen Kanälen Projekte sinnvoll voranzutreiben. Deshalb haben wir uns in den vergangenen Jahren über die Beteiligung in Präsenzveranstaltungen hinaus digital professionalisiert. Ob per Online-Abstimmung, Videokonferenz, digitalem Workshop oder der bewährten schriftlichen Befragung – gemeinsam mit Ihnen realisieren wir ideenreiche Formate als Alternative. Damit Beteiligung und Dialog gut gelingen.

Aktuelles

7. Juni 2024

Studentische Unterstützung ab September gesucht!

Wir suchen Unterstützung: Wenn Sie gern bei Veranstaltungen unter Menschen, sorgsam in der Vor- und Nachbereitung und sicher im Umgang…

14. Mai 2024

Nachbarschaftstreff Hermann-Krüger-Platz I Phoenix-Viertel – Harburg

Ein Ohr am Quartier haben, dass ist der Quartierarbeit im Phoenix-Viertel ein besonderes Anliegen. Mit dem Nachbarschaftstreff, der vom 16.…

2. Mai 2024

Tag der Städtebauförderung 2024: TOLLERORT ist mit drei Quartieren dabei!

Am Samstag, 4. Mai 2024 findet zum neunten Mal der „Tag der Städtebauförderung“ statt. Als gemeinsame Initiative von Bund, Ländern…

22. April 2024

Neue Radverkehrskonzeption für die Landeshauptstadt Magdeburg: Beteiligung der Öffentlichkeit und Online-Beteiligung gestartet

Letzten Donnerstag fand die Auftaktveranstaltung der Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Neuaufstellung der Radverkehrskonzeption für die Landeshauptstadt Magdeburg statt. Gut 80…

15. April 2024

Runder Tisch der Interessierten wird von Aktiven aus Eilbek weitergeführt

Ende Februar 2024 fand der zehnte und letzte von TOLLERORT moderierte Runde Tisch der Interessierten Eilbek statt. Im Mittelpunkt standen…

15. April 2024

Erster Einwohnerrat in der Landeshauptstadt Hannover gestartet

Der Stadtrat der Landeshauptstadt Hannover beschloss im Jahr 2022, mit dem Format „Einwohnerrat“ bei anstehenden Beteiligungsprozessen der Öffentlichkeit zu arbeiten.…

8. April 2024

Hannover: Ideenwerkstatt zur Masterplanung für das nördliche Bahnhofsviertel

Am Mittwoch, 10. April 2024 startet um 18 Uhr die Beteiligung zur Masterplanung mit einer Ideenwerkstatt im Kulturzentrum Pavillon, Lister…

20. Februar 2024

Online-Beteiligung zur Radverbindung Burgdorf – Hannover gestartet

Zwischen Burgdorf und Hannover soll eine komfortable Radverbindung entstehen. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wird ermittelt, wo diese Verbindung am besten…

27. Januar 2024

Radroute Plus Bad Bramstedt-Hamburg

Gut 60 Interessierte, vor allem Anwohner:innen, informierten sich am Donnerstag, 25.1.2024 über die Planung des langen Abschnitts N25 der "Radroute…

von

Alle Meldungen

Über uns

TOLLERORT ging 2016 hervor aus der Verbindung der beiden renommierten Hamburger Büros „polis aktiv“ sowie „raum + prozess“ der heutigen Geschäftsführerinnen Mone Böcker und Anette Quast . Gemeinsam verfügt TOLLERORT damit über rund drei Jahrzehnte geballte Expertise in der Stadt-, Orts- und Regionalentwicklung.

Unser Büro logiert zentral in Hamburg an der Elbe. Von hier aus erreichen wir schnell und flexibel alle Einsatzorte im norddeutschen Raum. Für spezielle Aufgaben reisen wir auch bundesweit. Gerne erörtern wir mit Ihnen, wie wir unsere fundierten Erfahrungen gewinnbringend für alle Seiten einbringen können. Sprechen Sie uns an! 

Mehr über uns

Unsere aktuellen Projekte

Magdeburg | Neuaufstellung der Radverkehrskonzeption

Forschung | Barrierefreie Sportstätten

Hannover | Masterplanung für das nördliche Bahnhofsviertel Hannover

Hamburg | Quartiersmanagement Farmsen

Hamburg | Mitte Machen als Modellvorhaben der Städtebauförderung

Friedrichstadt | Konzept zum Abbau von Barrieren

Hamburg Bergedorf | Schulwegplanung

Rostock | Machbarkeitsstudie zur Errichtung von Trinkwasserbrunnen im öffentlichen Raum

Kiel | Konzeption und Durchführung von Workshops zum Thema „Inklusive Spielplätze“

Hamburg | Quartiersarbeit Phoenix-Viertel

Bad Segeberg | Quartiersmanagement Südstadt

Rostock | Modellvorhaben „WarnowQuartier“

Oldenburg | Rahmenplan Mobilität und Verkehr 2030

Hamburg | Rahmenplanung Horner Geest 2030

Hamburg | Schulwegplanung Bergedorf

Heikendorf | Barrierefreiheitskonzept „Ortsmitte“

Glückstadt | Beteiligung zum Wettbewerb „Stadtteiltreff und Grünzug“ Glückstadt-Nord

Hamburg | Fußverkehrsstrategie Bergedorf-West

Hamburg | Verkehrsversuch Grelckstraße

Glückstadt | Quartiersmanagement Glückstadt-Nord

Husum | Quartiersmanagement Obere Neustadt

Lübeck | Quartiersmanagement Lübeck-Moisling

Hamburg | Quartiersbeirat Osterbrook

Hamburg | Beteiligungsverfahren Louis-Braille-Platz

Hamburg | Quartiersbeirat Münzviertel

Glückstadt | Beteiligungsprozess zum Stadtteiltreff Glückstadt-Nord

von

Alle Projekte

Kontakt

TOLLERORT
entwickeln & beteiligen
mone böcker & anette quast gbr

Palmaille 96
22767 Hamburg