Auftakt für Rahmenplan-Fortschreibung KTV Kröpeliner Tor Vorstadt in Rostock

Mit gut 50 Besucherinnen und Besuchern war die Volkshochschule in der KTV gut besucht. Bei der Auftaktveranstaltung zur Fortschreibung des Rahmenplans für die Kröpeliner Tor Vorstadt in Rostock wurden bereits wichtige Themen angerissen: Uni-Erweiterung und Zustand der Straßen, der Lindenpark, zu wenig Raum für junge Menschen …. Deutlich wurde, dass die Menschen „ihre“ KTV sehr schätzen.

In dem etwa einjährigen Planungs- und Beteiligungsprozess wird der Rahmenplan für das beliebte innenstadtnahe Viertel in Rostock grundlegend überarbeitet. Die nächsten Beteiligungsschritte sind eine Kinder- und Jugendbeteiligung und ein Rundgang zur Barrierefreiheit. Auf der Planungswerkstatt im November werden Planungs- und Beteiligungsergebnisse zusammengeführt und diskutiert.