Neubau AK Altona – Infoveranstaltung zum Krankenhausquartier Altona

Mit 30 Hektar ist das Gebiet rund um das Krankenhaus Altona eines der großen Stadtentwicklunggebiete Hamburgs. In einem Rahmenplan soll die künftige Nutzung des bestehenden Krankenhausgebäude ebenso geklärt werden wie der Bau einer neuen Grundschule, neue Straßen und eine Verknüpfung zum Umfeld.

TOLLERORT moderiert die Veranstaltung der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen am Dienstag, 19. März. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Der Rahmenplan wird von ASTOC Architekten in Kooperation mit arbos Freiraumplanung, SHP Ingenieure und Teamplan erstellt. TOLLERORT ist für das Beteiligungsverfahren zuständig.