Barrierefreies Neumarkt

Die Stadt Neumarkt ist eine von 15 ausgewählten Modellkommunen im Freistaat Bayern, die Fördermittel im Modellprogramm „Bayern barrierefrei 2023“ erhält. Zusammen mit dem Büro BiP Berlin erarbeitet raum + prozess ein Konzept für den Barriereabbau im Öffentlichen Raum, bei bestehenden Gebäuden der kommunalen Infrastruktur sowie für die barrierefreie Erreichbarkeit häufig frequentierter Einrichtungen privater Träger.

Bestandsaufnahme,jpgUnter Beteiligung interessierter Menschen vor Ort werden Defizite festgestellt und wichtige Maßnahmen für mehr Barrierefreiheit in Neumarkt identifiziert. Bereits vorhandene gute Lösungen werden aufzeigt. Ausgewählte Maßnahmen werden anschließend voraussichtlich in den Modellkommunen umgesetzt. Aus den Ergebnissen sollen Empfehlungen für alle Kommunen im Freistaat erarbeitet werden.