Lübeck-Travemünde: Abschlussveranstaltung zum Mobilitätskonzept

Am Dienstag, den 21. November 2017 findet um 18:30 Uhr im Gesellschaftshaus des Gemeinnützigen Vereins (Torstraße 1, 23570 Lübeck) die öffentliche Abschlussveranstaltung zum Mobilitätskonzept Travemünde statt.

Bei einer ersten Bürgerveranstaltung im Februar haben die BürgerInnen zahlreiche konkrete Ideen und Vorstellungen für die künftige Entwicklung der Mobilität in Travemünde eingebracht. Diese Vorschläge wurden geprüft und sind in die Erarbeitung des Mobilitätskonzepts eingeflossen.

Nun wird das Mobilitätskonzept in seinen Grundzügen vorgestellt. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, ausgewählte Fragestellungen miteinander zu diskutieren, bevor das Konzept Anfang 2018 den politischen Gremien vorgelegt wird.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis Freitag, 07.11.2017 unter mail@tollerort-hamburg.de.

TOLLERORT führt die Moderation der Abschlussveranstaltung im Auftrag des Fachbereichs 5 Planen und Bauen der Hansestadt Lübeck durch. Weitere Informationen finden Sie hier.